Präzisionsmedizin = ein Paradigmenwandel in der Gesundheitsvorsorge

Zum ersten Mal in der Geschichte der Menschheit wird der Einheitsansatz bei der Gesundheitsvorsorge von einem personalisierten Vorsorgekonzept verdrängt, das die individuellen Bedürfnisse jeder einzelnen Frau berücksichtigt. Um den Anforderungen der Präzisionsmedizin zu entsprechen, ist ein völlig neues digitales Versorgungssystem notwendig. Unsere myAva-Plattform übernimmt die Führungsrolle als erste digitale Gesundheitsplattform für Frauen, die ein Vorsorgekonzept auf Basis der Präzisionsmedizin anbietet.
 Wir stellen die Patientinnen an die Spitze einer Innovationsbewegung und eröffnen ihnen einen neuen Zugang zu optimaler Gesundheit. Unser Patientenberatungsteam besteht aus 10 Frauen, die in der Entwicklung sämtlicher Teilbereiche unserer Plattform für Präzisionsmedizin, myAva, echte Pionierarbeit leisten. Mit Unterstützung dieses Beratungsteams schaffen wir einen völlig neuen Zugang zur Gesundheitsvorsorge für Frauen. Patientinnen sind eine kritische Interessengruppe, die im traditionellen Gesundheitssystem nicht in Entscheidungen eingebunden wurden. Indem wir diese Patientinnen mit Hilfe der Präzisionsmedizin aktiv einbinden, stellen wir sicher, dass sie nicht mehr 17 Jahre warten müssen, bis die Ergebnisse einer Forschungspublikation in die klinische Praxis aufgenommen werden.

Wie sieht unsere Vision für die Präzisionsmedizin aus?

  • Schritt 1: Wir erfassen Ihre persönlichen Gesundheitsdaten und Ihre Krankenakte.
  • Schritt 2: Wir sequenzieren Ihr Genom (DNA).
  • Schritt 3: Wir messen die RNA aus Ihrem Blut – Transkriptom.
  • Schritt 4: Wir messen rund 300 Proteine – Proteom.
  • Schritt 5: Wir messen rund 300 Metaboliten – Metabolom.
  • Schritt 6: Wir analysieren Ihr Mikrobiom aus Darm & Vagina.
  • Schritt 7: Wir kombinieren Ihre biometrischen Daten.
  • Schritt 8: Wir erfassen die von den Patientinnen bereitgestellten Daten (z.B. Fragebogen zur Lebensqualität, etc.)
  • Schritt 9: Wir kombinieren alle persönlichen Daten, um die erste digitale Version von Ihnen selbst zu generieren!
  • Schritt 10: Wir bedienen uns modernster Methoden aus Forschung und Wissenschaft und bieten Ihnen und Ihren Betreuern die Möglichkeit, aktiv auf Ihre Daten zuzugreifen.
  • Schritt 11: Wir treten in Kontakt mit Gesundheitsdienstleistern – die nun auf eine umfassende Molekularanalyse und modernste Forschungsdaten zugreifen können. Ihr Betreuer wird informiert und unterstützt Sie dabei, nicht reaktiv sondern proaktiv selbst für Ihre optimale Gesundheit zu sorgen!
  • Schritt 12: In 90 Tagen beginnen wir wieder bei Schritt 3 ….

Die Präzisionsmedizin ist die Zukunft der Gesundheitsversorgung. Die Zukunft ist jetzt.